Die Zunftkonzerte vom 5. April, 17. Mai und 21. Juni mussten leider wegen Covid-19 verschoben werden. Weitere Informationen finden sie hier.

Wir freuen uns auf das erste digitale Zunftkonzert!


Ouvertüre 12. Juli, 16h

Zunftkonzert 13. Juli, 20h30

Werke von Schubert und Mozart mit dem trio à cordes

Sebastian Bohren, Violine

Lech Antonio Uszynski, Viola

Joachim Müller-Crépon, Violoncello

Hauptsponsor
Partner
Teuscher